LichtArchitektin Piri Weise Projekte

Projekte Aussenraum

01

Ersatz­neubau Lahmeyer­brücke

Brücken­beleuchtung

Die Lahmeyer­brücke verbindet ein Klein­garten­areal mit einem Gewerbe­gebiet im Nord­osten von Frankfurt. Sie ist Verkehrs­weg für Fuß­gänger und Rad­fahrer und überquert die Bahngeleise der Frankfurt Main Süd Strecke.

Die besondere Heraus­forderung bestand hier, den Laufweg einer gebogenen Brücke mit 155m Länge mit einer durchlaufenden Licht­linie ohne Unter­brechungen zu begleiten. Die gleichmäßige Ausleuchtung der Verkehrs­fläche wird durch ein beidseitiges LED-Linien System realisiert, das in der Nut des runden Edelstahl Handlaufs verbaut ist. Opale Abdeckungen ergeben ein homogenes, durch­laufendes und ruhiges Erscheinungs­bild. Aufgrund der Materialität der Brücke, Corten Stahl Unterbau, wurde eine Licht­farbe von 3000K gewählt.


Aufgabenbereiche Konzept, Entwurf, Ausführung und Detail­planung

Besonderheiten eine durch­laufende Licht­linie in gebogenem Handlauf

 

 

 

Ort Frankfurt/M., Hessen

Bauherr Stadt Frankfurt, ASE Brücken- und Ingenieurbau

Bauingenieur SSF Ingenieure

Elektro­installation SRM Frankfurt

Lichtplanung Raumlabor Christian Uitz

gemeinschaftliche Projekt­entwicklung Christian Uitz + Piri Weise

Fotos Christian Uitz

 

02

Kundenzitate

Matthias Hub

"Die Zusammenarbeit mit Frau Weise ist sehr professionell mit einer ausgesprochen präzisen Kommunikation, hoher Sachkenntnis und gleichzeitig großer Empathie und Achtung der Gesprächspartner, vom Bauherren über die Projektleiter und ausführenden Fachkräfte vor Ort."

Bildungsstätte Gartenbau, Grünberg

Pfarrerin Margit Zahn

"Jetzt schillern die Steine an der Johanneskirche und das Kreuz wird ein Licht-Zeichen."

neue Johanneskirche, Hanau

Ralf Schräder

"Vielen Dank, Frau Weise. Ich bin super-froh, Sie engagiert zu haben – jetzt schon!"

Einfamilienwohnhaus, Gedern

Matthias Hub

"Frau Weise hat in jahrelanger guter Zusammenarbeit das Thema 'Licht' und 'Beleuchtung' sowohl im Außenraum als auch in den Gebäuden der Bildungsstätte hervorragend nutzbar gemacht."

Bildungsstätte Gartenbau, Grünberg

J. Cunliffe

"Ich sage noch einmal Dankeschön. Es war sehr angenehm, von Ihnen beraten zu werden. Ich freue mich schon darauf, das Ergebnis bewohnen zu dürfen."

Neubau EFH Nidderau

Matthias Hub

"Als sehr gelungen werden auch die neuen Zimmer von Gästen bewertet, für deren innenarchitektonische Ausgestaltung ebenfalls das Büro Weise verantwortlich zeichnet."

Bildungsstätte Gartenbau, Grünberg

Ralf Schräder

"Ich war äußerst zufrieden. Empfehlenswert!"

Einfamilienwohnhaus, Gedern
03

Noch Fragen? Ich rufe zurück!

Kostenlos und völlig unverbindlich.

Datenschutz-Hinweis: Alle von Ihnen in diesem Formular übermittelten Informationen werden verschlüsselt übertragen. Die Details zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Piri Weise können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.